In Memory

 

Home
About us / Über uns
Lhasa Apso
News
Our Dogs / Hunde
Puppies / Welpen
Litter / Nachzucht
Photogallery
Pflege
In Memory
Impressum / Contact
Links
Guestbook/Gästebuch
Tiere in Not
Info / Links
Vermittlung
Tibet Terrier

Update:

11.09.2017

 

 

 

You think dogs will not be in heaven?

I tell you, they will  be there long before any of us!

- ROBERT LOUIS STEVEVSON

 

 

Am 19.05.2017

Mein "Sir" ist ist nicht mehr bei uns....

Du warst ein ganz besonderer Hund für mich. Einen wie Dich wird es nicht mehr geben.

Leb wohl.......

 

Am 09.04.2015 

mussten wir unsere "Ömili" gehen lassen.

Leb wohl, kleine Maus :-(

Wir werden Dich nie vergessen und hoffen Du warst die Jahre, die Du bei uns sein durftest, glücklich.

Du lebst in Deinen Töchtern und deren Kinder und Enkelkinder weiter.

Deine Tochter Ashi und Deine Enkelin Mini sind kleine "Klone" von Dir uns sie vermissen Dich genauso wie wir....

Odissi mit ihrem Enkelchen "Mini" im Septemper 2014

 

 

Das kleine Mädchen unserer "E"-Babys - unser Winzling und unser kleine Engelchen unserer "F"-Babys

In feierlicher Stille tut sich der Himmel auf für ein Wesen,
das klein war in seinem kurzen Leben,
aber mächtig in der Liebe,
die ohne Ende ist.

E-Wurf

* 20.01.2009

 + 24.01.2009

Die kleine Maus ist in den Himmel gegangen. So tapfer hat dieses kleine Wesen gekämpft, doch es sollte nicht sein. Wir haben mit ihr gekämpft und immer wieder gehofft, daß sie es vielleicht doch noch schafft, auch wenn es eigentlich von vorneherein aussichtslos war. Sie war einfach viel zu winzig...

Auch wenn sie nur eine sehr kurze Zeit hier auf dieser Erde verbringen durfte, so schmerzt uns ihr Abschied doch sehr...

F-Wurf

* 18.12.2009

+ 28.12.2009

Unser kleine Engelchen - wir hatten uns so gefreut, dann sie hatte zugenommen und so hofften wir, daß das kleine Mädchen es schaffen würde.......

Aber dem war nicht so. Und wieder mußten wir - nach 9 Tagen Kampf - unter Tränen Abschied nehmen und das kleine Engelchen ziehen lassen...

Es gibt Dinge im Leben, die man einfach nicht ändern kann - so sehr man es sich auch wünscht und dafür kämpft...

 

Still, seid leise,
es war ein Engel auf der Reise.
Sie wollte für immer bei Euch sein,
warum sie ging , weiß Gott allein.
Ein Hauch nur bleibt von ihr zurück,
in Eurem Herz ein großes Stück.
Sie wird für immer bei Euch sein
vergesst sie nicht sie war so klein.
Geht nun ein Wind an mildem Tag,
so denkt: Es war ihr Flügelschlag.
Und wenn Ihr fragt: Wo mag sie sein?
So wisst: Engel sind niemals allein.
Sie kann jetzt alle Farben sehn,
und jeden Tag durch die Wolken geh'n.
Und wenn Ihr sie auch seeehr vermisst
und weint, weil sie nicht bei Euch ist,
so denkt: Im Himmel wo es sie nun gibt
erzählt sie ganz stolz: Ich wurde von meinen Menschen über alles geliebt!!

 

 

Kij Tch´ung Tch´ung Xini

genannt "Ling Lin"

Sie hatte die vielbesagte "Seele", die man den Lhasas zuschreibt, unsere kleine Märchenprinzessin Ling Lin. Nach schwerer, unheilbarer Krankheit hat sie am 15.09.2005 um 20.00 Uhr bei uns zu Hause, auf dem Sofa, in meinen Armen, für immer von uns Abschied genommen. Sie durfte nur 4 Monate alt werden.

" In the short walk of this life  we have had our shares of joy.

 Let us hope to meet again in the youth of next life" 

Poem by the 6th Dalai Lama

Kij Tch´ung Tch´ung Xini

unsere kleine "Ling Ling" 

Unser kleiner Traumhund

Viel zu früh wurdest Du uns sinnlos genommen, viel zu früh aus Deinem Leben gerissen, das doch noch gar nicht richtig begonnen hatte.

Es gibt Momente im Leben,

da steht die Welt für einen Augenblick  still

und wenn sie sich dann weiterdreht,

ist nichts mehr wie es war!

ICH MÖCHTE ETWAS VERSTEHEN VON DER WAHRHEIT,

AN DIE MEIN HERZ GLAUBT UND DIE ES LIEBT.

DAS BEDEUTET, DASS ICH NICHT ZU VERSTEHEN SUCHE, UM ZU GLAUBEN,

SONDERN DASS ICH GLAUBE UM ZU VERSTEHEN.

KEIN WASSER KANN DIE GLUT DER LIEBE LÖSCHEN,

KEINE STURZFLUT SCHWEMMT SIE HINWEG,

WER MEINT, ER KÖNNE SOLCHE LIEBE KAUFEN,

DER IST EIN NARR, ER HAT SIE NIE GEHABT.

EIN KLEINER HUND-

EIN HERZSCHLAG AN MEINER SEITE.

Die Sonne trägt Trauer,
vom Himmel fallen Tränen,
der Wind schweigt und die Tiere sind verstummt,
denn es war ein Engel der in Liebe starb.

Kleine Maus.

Viel zu kurz hat Dein kleines Herz an unserer Seite geschlagen.

Wir vermissen Dich. Du fehlst uns so sehr. Es ist ein unendlicher, unbeschreiblicher Schmerz.

Wir haben Dich sehr lieb gehabt, und das wusstest Du, denn Du hast es uns mit Deiner ganzen Liebe und einem unendlichen Vertrauen, selbst in der Stunde Deines Todes gedankt.

Du warst ein ganz besonderer kleiner Hund. Unsere Seelen waren tief miteinander verbunden - sie kannten sich und hatten sich wieder gefunden - und sie werden sich ein weiteres Mal finden, wenn nicht in diesem, dann in einem anderen, hoffentlich langen und glücklichen Leben.

Und so unheimlich tapfer hast Du gekämpft. 

Aber wir hatten keine Chance und haben den Kampf verloren. 

Wir werden dich immer lieben und Du wirst uns immer im Herzen bleiben.

Du bist uns nicht verloren gegangen - Du bist uns nur voraus gegangen und ein kleiner Stern mehr leuchtet nun hell vom Himmel und sieht auf uns herab.

Vielleicht haben wir das Glück ein weiteres, langes, glückliches Leben mit Dir verbringen zu dürfen. 

Wir würden es uns sehr wünschen.

In Liebe

Deine Familie

 

Viele Menschen haben den Kampf mit Dir gekämpft und bei all jenen möchten wir uns herzlich bedanken, die uns Kraft und Hoffnung gegeben haben, und uns mit Rat und Tat zur Seite standen.

Ganz besonders herzlichen Dank an Annerose und Friedrich Kaiser, meine Eltern, 

Herzlichen Dank an Frau Spöcker, die der kleinen ein Licht mitgegeben hat,

Herzlichen Dank an die Uni-Klinik in Zürich und 

Herzlichen Dank an Elfriede Kohler, meine Oma.

Wir haben uns viele Hoffnungen gemacht, und auch wenn wir diesen Kampf verloren haben, so war es nicht umsonst.

 

Wer mehr zum Thema Impfen wissen möchte, dem empfehle ich die Seite: 

www.deutsche-pinscher-von-calpunia.de

http://www.deutsche-pinscher-von-calpunia.de/Impfung_______________________/impfung_______________________.html

 

 

 

NUN LEBST DU EIN DOPPELTES LEBEN

****

Wie kannst Du sie jemals vergessen!

Sie füllt Deinen Tag und die Nacht.

Doch kannst Du schwerlich ermessen,

wie reif dich der Abschied gemacht.

****

Die Wunde wird nie in Dir heilen,

im Schmerze gehört sie Dir ganz.

Du wirst die Nacht mit ihr teilen,

als wäre sie Traum oder Tanz.

****

Sie ist dir noch enger verbunden

als jemals im Leben zuvor.

So hast Du wiedergefunden,

was kurz an den Tod du verlorst.

****

Du wirst sie noch zärtlicher halten,

als es im Alltag gelang,

als andere Maßstäbe galten

und eins um das andere rang.

****

Wie innig sich Seelen umschweben,

seit ihre Gestalt Dir verblich!

****

Du lebst nun ein doppeltes Leben:

je eines für sie und für Dich.

****

 

 

Laura

 

Der kleine "Mister Miez" kam völlig ausgehungert und krank zu uns. 

Wir pflegten ihn und er war schon auf dem Weg der Besserung.

Er war hier sofort zu Hause und arrangierte sich mit den Hunden.

Wir freuten uns über unser neues Familienmitglied, aber es sollte anders kommen.....

Wir trauern um ihn, auch wenn er nur eine kurze Zeit sein Leben mit uns teilte.

Leb wohl, "Mister Miez". 

Februar 07

 

Tonka

     

 

 

Malou

 

 

Dino

( * 21.06.1995  + 19.05.2006 )

Funni´s Bruder Dino, der Hund meiner Großeltern, hat am 19.05. seine letzte Reise mit mir angetreten.

Nach dem plötzlichen Tod meines Opa´s war Dino Stütze und Halt für meine Oma. Er half ihr durch diese schwere Zeit. Nun mußte er sie verlassen. Aufgrund eines schweren, irreparablen  Bandscheibenvorfalls hatte er furchtbare Schmerzen und das hatte er nicht verdient. So nahmen wir schweren Herzens nun auch noch von ihm Abschied.

... nur die Erinnerung bleibt ...

Der Frühling kommt wieder, mit Wärme und Helle,
die Welt wird ein Blütenmeer.
In unseren Herzen aber ist eine Stelle,
da blüht nun nichts mehr.

 

 

Funni

( * 21.06.1995  + 08.05.2006 )

Funni, das kleine "Mädchen" meines Bruders ist ihrem Freund Wickie sehr schnell nachgefolgt.

Auch sie mußten wir schweren Herzens auf ihren letzten Weg geleiten.

Kleine, tapfere Funni. Deine Größe hast Du immer durch innere Stärke wett gemacht.

Grüß´ dort oben alle lieb von uns, kleine Maus.

Lieber Roland, ich wünsche Dir viel Kraft! Dein kleines Mädchen hat Dich sehr geliebt.

Der Tag ist gekommen und alles war wie immer.

Der Tag ist gegangen und nichts war wie zuvor.

Der Tag ist gekommen und gegangen, hat mich trauern lassen.

Der Tag ist gekommen und gegangen, hat eine Lücke hinterlassen.

Der Tag ist gekommen und gegangen, an dem mein Hund starb.

Denen, die nicht mehr unter uns sind gedenken ...

... mit einem Lächeln, weil es sie gegeben hat.

Gekämpft hast Du alleine, gelitten haben wir gemeinsam,
verloren haben wir alle.

 

 

Wickie

( * März 1989  + 03.05.2006 )

17 lange Jahre hat er uns treu begleitet.

Nun mußten wir Dich auf Deinem letzten Weg, dem Weg nach Hause, begleiten.

Mein treuer Freund - ich danke Dir 

Ich danke meinen Eltern, die sich all die Jahre um den Bub gekümmert haben!

... und trennen uns auch Welten,

unsere Gedanken verbinden sich über Raum und Zeit.

Sie werden zu einer Brücke zwischen unseren Seelen ...

... das Leben hört nicht auf,

es fliegt nur davon

in eine andere Welt ...

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus
.

 

Home